Flag
DEENIT
partnerportal
Kunden-Login
EUR
|
CHF
|
GBP
00 Artikel
pageUp

Bestelle 2 Cases - und Du bekommst Welcome-Rabatt!

Cases Aktion 2for1 trevious.com

Impressum

Inhaltlich verantwortlicher Websitebetreiber:
TopCoat GmbH
Industriestrasse 20 
CH-4658 Däniken (SO)

Tel.: +41 62 9173000
E-Mail: Bitte nutzen Sie unser Formular für Rückfragen
Geschäftsführer: Marcel Steger

Mehrwertsteuernummer: CHE-109.287.995
Sitz der Gesellschaft: CH-4658 Däniken (SO)

Trevious ist eine Marke der TopCoat GmbH und Felix Blum Design. Alle Produkt- und Kommunikationsdesigns der Marke Trevious sind urheberrechtlich geschützt. Felix Blum Design ist unser exklusiver Partner für kreative Gestaltung.


Design und Realisation: 
Felix Blum Design
Ernst-Bärtschi-Weg 9
DE-78467 Konstanz
Tel.: +49 7534 99559355

 


Vertriebspartner Schweiz:
TopCoat GmbH
Industriestrasse 20
CH-4658 Däniken (SO)
Tel.: +41 62  9173000

Vertriebspartner Deutschland:
Felix Blum Design
Ernst-Bärtschi-Weg 9
DE-78467 Konstanz
Tel.: +49 7534 99559355

Vertriebspartner England / Italien:
Callea Tech Center
6 Gunter Grove
Flat4
SW10 0UJ  London
United Kingdom

 


Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne eine Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies – soweit es möglich ist – immer auf freiwilliger Basis. Wir geben Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter. Außerdem weisen wir Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (wie beispielsweise bei der Kommunikation über E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Denn ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir widersprechen hiermit ausdrücklich der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Die Betreiber dieser Seiten behalten sich ausdrücklich vor, im Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, rechtliche Schritte einzuleiten.

Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Geltung
Für alle Angebote, Bestellungen. Lieferungen und Leistungen der TopCoat GmbH sind ausschliesslich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen massgebend. Sie gehen anders lautenden Konditionen, die vom Besteller übersandt wurden oder sich auf dessen Schriftstück befinden, in jedem Falle vor. Änderungen und Nebenabreden sind nur wirksam, soweit sie von der TopCoat GmbH schriftlich bestätigt sind.

2. Umfang, Ausführung und Ort der Lieferung
Angebote der TopCoat GmbH sind stets freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag kommt erst mit der schriftlichen Auftragsbestätigung durch die TopCoat GmbH oder durch den Beginn der Ausführung des Auftrages durch die TopCoat GmbH zustande. Sofern in der Bestellung keine alternative Lieferadresse genannt ist, liefert die TopCoat GmbH an die Anschrift des Vertragspartners.

3. Lieferung, Versand und Laufzeit
Verbindlich sind ausschliesslich schriftlich zugesicherte Termine. Bei Verzögerungen hat der Kunde der TopCoat GmbH eine angemessene Frist von mindestens 2 Wochen zur nachträglichen Erfüllung einzuräumen. Erfüllt die TopCoat GmbH bis zum Ablauf dieser Nachfrist nicht, darf der Kunde, sofern er es binnen drei Tagen erklärt, auf die nachträgliche Leistung verzichten oder vom Vertrag zurücktreten. Kommt die TopCoat GmbH mit der Lieferung in Verzug oder wird die Lieferung für die TopCoat GmbH unmöglich, so ist der Ersatz eines mittelbaren Schadens ausgeschlossen, soweit Verzug oder Unmöglichkeit nicht auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Vertragsverletzung seitens der TopCoat GmbH beruhen. Teillieferungen sind zulässig. Wenn Hindernisse auftreten, die ausserhalb des Willens der TopCoat GmbH liegen – darunter Naturereignisse, Mobilmachung, Krieg, Aufruhr, Epidemien, Unfälle, erhebliche Betriebsstörungen, Arbeitskonflikte, verspätete oder fehlerhafte Zulieferungen so wie behördliche Massnahmen –  so kann sie vom Vertrag zurücktreten, ohne dass eine Schadensersatzpflicht eintritt. Mit der Abgabe zum Versand geht die Gefahr auf den Besteller über. Dies gilt auch dann, wenn frachtfreie Lieferung vereinbart wurde. Ist die Ware vom Kunden abzuholen, geht die Gefahr mit der Anzeige der Bereitstellung auf den Besteller über. Die Versandlaufzeit beträgt – je nach Zustellgebiet – zwischen 1 und 3 Werktagen. Bei europäischen Lieferungen verlängert sich die Versandlaufzeit um die Arbeitszeit der Paketdienste.

4. Garantieleistung
Für die Verwendung der Produkte ist der Kunde selbst verantwortlich. Der Empfänger ist allein verantwortlich für den korrekten Einsatz und die Handhabung oder Lagerung. Die Haftung von TopCoat GmbH für Schäden, die aus der Benutzung eines beschichteten Teil oder eines beschichteten Gerätes entstanden sind, wird ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden ist auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Vertragsverletzung der TopCoat GmbH zurückzuführen. Die Gewährleistung der TopCoat GmbH beschränkt sich nach deren Wahl auf Ersatzlieferung oder Nachbesserung. TopCoat GmbH ist ausserdem berechtigt, die Gewährleistung auf die Abtretung eigener, gegenüber Herstellern, Lieferanten oder Kunden bestehender Gewährleistungsansprüche zu beschränken, es sei denn, der Mangel hat seine Ursache im Verantwortungsbereich von TopCoat GmbH. Führen weder Nachbesserung, Ersatzlieferung noch die Befriedigung aus den abgetretenen Gewährleistungsansprüchen zum Erfolg, so kann der Besteller nach seiner Wahl die Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Falls diese Angaben fehlen, beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Monat ab Lieferung. Änderungen der Gewährleistungsfrist sind nur wirksam, soweit sie von TopCoat GmbH schriftlich bestätigt sind. Ein weitergehender Anspruch des Kunden auf Ersatz eines unmittelbaren oder mittelbaren Schadens ist ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden ist auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Vertragsverletzung durch die TopCoat GmbH zurückzuführen. Gewährleistungsansprüche gegen die TopCoat GmbH stehen dem unmittelbaren Kunden zu und sind nicht abtretbar.

5.1 Beanstandungen und Rückgaben, Widerrufsbelehrung für Endverbraucher

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (E-Mail-Formular oder Brief) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

trevious c/o TopCoat GmbH
Industriestrasse 20 
CH-4658 Däniken (SO) 
E-Mail: mail@trevious.com

Bitte senden Sie Ihren Artikel unfrei an:
trevious c/o TopCoat GmbH
ndustriestrasse 20  
CH-4658 Däniken (SO)

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

5.2 Rückzahlung
Die Rückzahlung erfolgt auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Bei Zahlung auf Rechnung, sowie Überweisung bei Vorkasse, wird die Rücküberweisung an das Konto angewiesen, von dem die Überweisung getätigt wurde. Haben Sie per Paypal / Kreditkarte gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Paypal- / Kreditkartenkonto.

6. Dienstleistungen
Der Umfang der Dienstleistung ist durch die Auftragsbestätigung festgelegt. Für eine genaue Abklärung, Support und Musterfertigung wird – falls möglich im Voraus – für die ganze Leistung Rechnung gestellt. Auch wenn die TopCoat GmbH als Erbringer von Dienstleistungen auf Produkte auftritt, kann daraus keine Verpflichtung oder Garantie für die Lösung oder Behebung von damit zusammenhängenden Problemen abgeleitet werden. Diese Leistungen muss ausschliesslich der Materialhersteller oder Kunde übernehmen.

7. Preise und Zahlungsbedingungen
Der Grundpreis wird, sofern nicht anders vermerkt, in Schweizerfranken berechnet, bei Bedarf in die gewünschte Landeswährung übertragen und kann Zuschläge enthalten, die sich aus Wechsel- und Banktransferkosten ergeben. Alle Preise verstehen sich inkl. 8% Schweizer Mehrwertsteuer, bei Lieferungen in die EU ohne Mehrwertsteuer.  
Die Beträge sind sofort zur Zahlung fällig und sind mittels Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal-Konto zahlbar. Zahlungen mittels Kreditkarte werden direkt nach erfolgreicher Bestellung belastet. Die Annahme und Ausführung von Bestellungen kann von einer Sicherheitsleistung oder Vorauszahlung abhängig gemacht werden. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die Produkte Eigentum der TopCoat GmbH. Soweit nicht anders vereinbart, sind Zahlungen auch auf Teillieferungen zu leisten.

8. Beschichtungen
TopCoat GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es nach dem Stand der Technik nicht immer möglich ist, Beschichtungen so zu entwickeln, dass diese unter allen erdenklichen Bedingungen fehlerfrei arbeiten. Gegenstand einer jeden Gewährleistung durch die TopCoat GmbH ist eine Beschichtung, die im Sinne der Oberflächentechnik grundsätzlich brauchbar ist. TopCoat GmbH übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Beschichtungsfunktionen den Anforderungen des Kunden genügen oder für ein bestimmtes Vorhaben geeignet sind. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich zugesichert, übernimmt TopCoat GmbH keine Gewähr für die Verträglichkeit gelieferter Oberflächenveredlung mit Kontaktstoffen der Umgebung, die nicht ausdrücklich erwähnt und getestet wurden. In Ergänzung zu den hier aufgeführten Bedingungen gelten die den jeweiligen vertraglichen Sonderfertigungen und Spezialtestverfahren. Mit Beginn der Nutzung des erhaltenen Produktes und dem Öffnen der versiegelten Lieferverpackung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Eine nachträgliche Rückgabe oder ein Umtausch ist nicht bzw. im Einzelfall nur in Kulanz möglich.

9. Export
Der Kunde ist verantwortlich für die Einhaltung von in- und ausländischen Exportvorschriften. Ebenfalls ist der Kunde verantwortlich, dass vor einem Auftrag die anfallenden Vorschriften (wie FDA, Biokompatibilität, Normenkontrolle etc.) der TopCoat GmbH schriftlich mitgeteilt werden.

10. Rechtswahl und Gerichtsstand
Dieses Rechtsverhältnis untersteht schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist der Sitz von TopCoat GmbH.

11. Sonstige Bestimmungen
Sollte eine Vertragsbestimmung ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam.

Däniken, Stand August 2013